Digitalelektronik für die ModellbahnRWLogo

 

Gleisbelegtmelder GBM-16RM-S88-n

 

Allgemein:

Gleisbelegtmelder für 16 Gleisanschlüsse mit integrierter S88 Rückmeldung. (S88 6-pol. und S88-n RJ45 Buchse)
Ein Selbstbaumodul mit niedrigen Herstellkosten, geringem Platzbedarf und integrierte S88 Rückmeldung, das den Vergleich mit käuflichen Produkten nicht scheuen muß.
Neu!
Ab sofort steht auch eine 2-seitig kaschierte unbestückte Leiterplatte für Nachbauer zur Verfügung.

 

Eigenschaften:

  • Überwachung von 2 x 8 Gleisabschnitte mit Strombelastung von je 1,5A (für Spur N und TT ausreichend).
  • Jeweils 8 Gleisabschnitte an 2 verschiedene Boosterspannungen anschließbar.
  • Jeder zu überwachende Gleisabschnitt, wird 2-polig vom GBM-Modul versorgt.
  • Das S88-Belegtsignal ist über die Controllersoftware entprellt. (kein Signalflackern bei Prellzeiten < 500ms)
  • Bei fehlender Boosterspannung bleibt die letzte Rückmeldung bestehen und ist über S88 auslesbar.
  • S88 galvanisch über Optokoppler von Digitalspannung getrennt.
  • S88-Anschluss wahlweise über 6pol. Stiftleiste und S88-n über RJ45-Patchkabel (RJ45-Buchsen liegend)
  • ISP-Schnittstelle (Controller kann direkt in der Schaltung programmiert werden.)
  • Leiterplatte ca 100 x 127mm beidseitig kaschiert.
  • Für das High-Speed-Interface HSI-88- stehen die Adapterplatinen HSI-Adapt-S88 und HSI-Adapt-S88-n für Patchkabelverbindungen zur Verfügung.
    Siehe dazu S88-Anschlussbeispiele.

Das Layout ist auch für einseitig kaschierte selbstgefertigte Leiterplatten verwendbar. Zusätzlich sind jedoch Lötbrücken zu bestücken.

Nähere Einzelheiten sind in der Betriebsanleitung nachzulesen.
Das nötige Controller-Programm für den ATtiny26 kann als HEX-File von mir bezogen werden.
Auch das Platinen-Layout kann kostenlos von mir angefordert werden.


Ich bitte um Verständnis, dass ich das Layout und das Controller-Programm nur an Anwender weitergebe, die das Modul nur für den Eigengebrauch nachbauen und nicht für kommerzielle Anwendungen nutzen oder weitergeben werden.

Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Auch für weitere Anregungen und Vorschläge wäre ich sehr dankbar.

 

Download Bauteile-Warenkorb der Fa. Reichelt
Achtung! Nicht alle Bauteile sind bei Reichelt erhältlich(siehe Bauanleitung/Stückliste)
.                Auch entsprechend der Anschlussvariante die Klemmen- und Stiftleistenzahl korrigieren.

Download Anwenderhilfe für Warenkorbbearbeitung


Download GBM-16RM Umbauanleitung
Bei langen Zuleitungen zu den entsprechenden Gleisabschnitten können falsche Belegtmeldungen entstehen.

Anforderung von Unterlagen (Layout, ATtiny26 HEX-File usw. )
Download Anleitung zur Controller-Konfiguration und Programminstallation
Download S88 und S88-n Anschlussbeispiele
Hier können Sie den Adobe Reader kostenfrei von www.adobe laden

| Seitenanfang |
Impressum | Kontakt | ©2005 Dieter Ratschmeier / Railway-Elektronik